Der silago® Shop

   
SL1: Viskose Sanierungsflüssigkeit. Hochwertiges Silikatkonzentrat mit der Dichte 1,35-1,38 g/ml.
In Verbindung mit silago
® SL2 vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen.
SL2: Hochwertige Nano – Kolloid – Dispersion mit der bewährten Ester – Rezeptur.
In Verbindung mit silago
® SL1 vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) bauaufsichtlich zugelassen.
IBC – Storz-C – Adapter:
Aluminiumübergang von IBC Großgewinde auf Storz-C – Kupplung.
Langlebig, da aus einem Stück, geringe Baulänge (60 mm) - kein Überstehen aus dem IBC.
SL-bloc:
Aktivierter „Wyoming-grade“ Bentonit mit hoher Spalt – Überbrückungsfähigkeit (bis zu 3cm)
SL-seal:
Extrudierte Mikro-Glasfasern, die der SL-bloc  Schlämme zugemischt werden und deren Sperrwirkung um Größenordnungen steigert.
 
Schlauchpumpe T300:
mit Honda Benzinmotor 3,7, kW 4-Takt, Förderleistung max. 18 m³/h, trocken selbst-ansaugend bis 9,5 m, Fremdkörper bis 12mm saugbar, kein Kontakt des geförderten Mediums mit der Pumpe oder dem Gehäuse, einziges Verschleißteil ist der Förderschlauch, chemikalienbeständiges Hypalon (für pH-Werte 2 – 14,
also SL1/2 geeignet)
Spiralschlauch in PVC :
Spiralschlauch in PVC mit 50 mm Innendurchmesser und
Storz/ C-Kupplungen beidseitig. In 5 und 10 m Länge erhältlich. Besonders einfache Handhabung und Aufbewahrung,
da extrem flexibel.
Durchgangsblase 100 – 150:
Extrem kurze 2“ Durchgangsblase (l = 22 cm) für DN 100 – 150, Durchmesser drucklos ca. 80 mm, damit auch für Rohre mit Liner geeignet.
Durchgangsblase 150 – 200:
Extrem kurze 2“ Durchgangsblase (l = 23 cm) für DN 150 – 200.
Rohrverschluss 100 – 200:
Extrem kurzer Rohrverschluss (l = 20 cm), damit sehr gute Bogengängigkeit.
Armaturen und Manometer
Befüll- und Prüfarmaturen mit allem Zubehör
silago®  Quality Control Box:
Messgerätekoffer mit Schaumstoffeinlagen zur Aufnahme folgender Messgeräte:    
Aräometer, Kombitester III mit Messzylindern und Geliertest-Set. Referenzflüssigkeiten
zur Kalibrierung des Testers. Schlag- und stoßfester Transport zur Qualitätssicherung vor Ort.